300km-Strecke // Radmarathon

Der Countdown läuft...
Bist Du bereit?
0
0
0
Days
0
0
Hrs
0
0
Min
0
0
Sec

nsc300 // Radmarathon durch Sachsen, entlang an Seen, Flüßen und Burgen

Mit dem nsc300 findet erstmals im Rahmen der neuseenclassics ein Radmarathon statt. Die Strecke des Radmarathons wird bei der Premiere durch Sachsen verlaufen. Dabei ist das mitteldeutsche Radwegenetz und die Seen- und Flüßelandschaft im Mittelpunkt der Streckenführung. Die Strecke wird etwa 2.200 Höhenmeter haben.

Die 300km-Strecke verbindet viele „Mitteldeutsche Erfolgsgeschichten in einer Tour“ – Kultur, Industriekultur, Wirtschaft und Natur, Mitteldeutschland mit dem Rad erkunden eröffnet völlig neue Perspektiven.

Ob mit Rennrad, Tourenrad oder Mountainbike, bei der nsc300 kannst Du mit jedem Fahrrad starten. Einzige Bedingung, Du erreichst eine Mindestgeschwindigkeit von 15 km/h. Du kannst die Radstrecke allein oder auch als Team angehen, wenn Du mir Deinen Freunden starten möchtest, ordnen wir Euch dem gleichen Startblock zu. Die Strecke ist durchgehend asphaltiert und führt u.a. über zahlreiche Radfernwege wie bspw. den Mulderadweg.

Leipzig —> Liebertwolkwitz —> Güldengossa —> Störmthaler See —> Markkleeberger See —> Pötzschau —> Mölbis —> Kömmlitz —> Rohrbach —> Belgershain —> Oelzschau —> Dreiskau-Muckern —> Störmthaler See —> Störmthal —> Großpösna —> Fuchshain —> Albrechtshain VERPFLEGUNG —> Erdmannshain —> Naunhof (S43) —> Waldsteinberg —> Brandis —> Machern —> Altenbach —> Deuten —> Bennewitz —> Wurzen (Muldentalradweg) —> Grimma —> Neunitz —>  Grechwitz —> Bröhsen —> Leipnitz —> Tanndorf VERPFLEGUNG —> Marschwitz —> Wiesenthal —> Fischendorf —> Leisnig —> Klosterbuch —> Westewitz —> Technitz —> Limmritz —> Ziegra —> Meinsberg —> Waldheim —> Reinsdorf —> Holzhausen —> Erlau —> Rochlitz —> Penna —> Kralapp VERPFLEGUNG —> Colditz —> Sermuth —> Schönbach —> Glasten —> Ballender —> Bad Lausick —> Beucha —> Kitzscher —> Braußwig —> Eula —> Haubitz —> Haubitzer See —> Hainer See —> Kahnsdorfer See —> Kahnsdorf —> Lobstädt —> Neukieritzsch —> Lippendorf VERPFLEGUNG —> Zwenkau —> Zwenkauer See —> Zitschen —> Löben —> Scheidens —> Peißen —> Seegel —> Werben —> Hohenlohe —> Kitzen —> Kleinschkorlopp —> Knautnaundorf —> Knautkleeberg —> Cospudener See —> Markkleeberg —> Leipzig

Update Strecke 24.05.2018 22:10 Ortslage Schkortitz wird nicht durchfahren

Die Strecke ist mit Pfeilen und Bodenmarkierungen gekennzeichnet.

Durch die Zusammenarbeit mit der LEIPZIG REGION (Leipzig Tourismus und Marketing GmbH, LTM) und der Metropolregion Mitteldeutschland steht ein starkes kommunales, touristisches und wirtschaftliches Netzwerk hinter der nsc300, welche 2018 ihre Premiere bei der 15. Auflage der neuseenclassics feiert.

Zur Anmeldung
Zum Ablauf
Hotline 0341-22171570

Unsere Leistungen für Dich

  • hochwertiger Starterbeutel mit Trinkflasche und Startverpflegung

  • kostenloses Parken im Start-Zielbereich

  • kostenlose Garderobe während des Rennens

  • sehr gute Beschilderung der nsc300

  • Verpflegungsstationen aller 50-60km

  • sanitätsdienstliche Absicherung

  • Absicherung an Kreuzungen und Gefahrenstellen

  • Rahmenaufkleber mit wichtigsten Ortsdurchfahrten

  • Sonnencreme-Flatrate

  • „Heimbringservice“ – Shuttle zum Ziel wen Rad oder Körper nicht mehr wollen

  • Massageservice im Ziel

  • kostenlose Nachverpflegung

  • Duschen mit kostenlosen Duschbad

  • Finishermedaille

  • Teilnehmerurkunde

  • optional: Zeitmessung

Streckenlänge 300km, GPS-Angaben von Komoot weichen geringfügig ab